Titelbild
Links
Kultur und Bildung

Wege zum Leben. In Südwestfalen.

Der Wunsch nach Stille, nach Entschleunigung und Zu-Sich-Kommen gewinnt für die Menschen in der postmodernen Gesellschaft immer mehr an Bedeutung. Gleichzeitig wächst das Interesse an spiritueller Erfahrung innerhalb und außerhalb von religiösen Gemeinschaften. Es ist Ausdruck einer neuen Suche nach Orientierung und Lebenssinn.

„Wege zum Leben. In Südwestfalen.“ führt die Menschen in die Stille und in die Langsamkeit: Auf Berghöhen und an Bachufer, in die Kirchen und Moscheen und zu den vielen anderen „besonderen“ Orten Südwestfalens. Es erschließt das spirituelle Potenzial der Region und entwickelt es weiter. Das Projekt setzt die zahlreichen spirituell bedeutenden Wege und Orte in Südwestfalen über ein vielseitiges kulturelles Programm (neu) in Szene. Es verbindet sie in einem Netzwerk miteinander, um sie in der Region und darüber hinaus bekannt zu machen.

„Wege zum Leben. In Südwestfalen.“ richtet sich an die Bewohner/innen und die Gäste der Region. Das Projekt spricht religionsferne Menschen genauso an wie religiöse (aller Konfessionen). Es setzt ganz bewusst auf die Verbindung von neuen und traditionellen Formen und Orten und schafft neue Möglichkeiten der interkulturellen Begegnung.

Link zur Homepage: www.wege-zum-leben.com

 

 

 

Katholische Bildungsstätte Arnsberg: www.kbs-arnsberg.de


Zurück zur Übersicht der Artikel

Firmung 2018
feuerzeugen.net
mehr...

Wege zum Leben
WzL
mehr...

Pastoraler Raum Meschede-Bestwig

mehr...

Pastoraler Raum Schmallenberg-Eslohe
PVSE_Logo
mehr...

Caritasverband Meschede

mehr...

KITA gGmbH
Logo Kita AG
mehr...

Das Wort zur Woche

mehr...